freizeittipp-bei-schlechtem-wetter

Innsbruck – Freizeittipps bei schlechtem Wetter

Wer kennt das nicht: Ein Urlaub ist gebucht, die Vorbereitungen getroffen – nur das Wetter will nicht richtig passen!? Glücklicherweise kann ich dir aus persönlicher Erfahrung berichten, dass es in Innsbruck nie 24 Stunden, 7 Tage die Woche durchregnet. Dennoch sind natürlich die meisten Wanderwege oder Spielplätze nach einem verregneten Tag nicht besonders „bärig“. Daher ist es ratsam, von den typischen Outdoor-Aktivitäten abzusehen und Innsbruck von einer anderen Seite zu erleben!

Was brauche ich?Tourismusinformation in Innsbruck

  • feste Schuhe
  • warme Kleidung
  • Regenjacke
  • Regenschirm
  • gute Laune 😉

Tipp:
Hol dir die  Innsbruck Card! (für 24, 48 oder 72h gültig, gratis mit den Öffis fahren, gratis Museumsbesuche u.a.)

 

Ich habe für dich zwei Tagesprogramme zusammengestellt und mir im Anschluss  weitere Aktivitäten überlegt, mit denen du dem tristen Wetter trotzen kannst. Einfach nach Gusto zusammenstellen :)


 

 

tag1-innsbruck-freizeit-bei-schlecht-wetter

 

Frühstück auf der Sprungschanze am Bergisel

Mit einem herzhaften Frühstück auf der Sprungschanze am Bergisel erlebst du einen wunderbaren Start in den Tag! Preis ca. 27€ für Erwachsene, 15€ für Kinder; gutes Buffet und super Aussicht, die du hoffentlich trotz schlechten Wetters genießen kannst  Stadionbesichtigung inkludiert.

Anfahrt: Linie TS („The Sightseer“) bis zur Endhaltestelle Bergisel
Website:  www.bergisel.info

 

Besuch der Glockengießerei Grassmayr

Die Glockengießerei Grassmayr ist ein Tiroler Traditionsbetrieb, der in alle Welt exportiert. Neben Glocken stellt die Fam. Grassmayr auch Klangschalen mit absoluter Tonpräzision her. Ein Highlight: du kannst dich in eine Klangschale mit ca. 100cm Durchmesser stellen und ihre Schwingungen wahrnehmen!

glockengiesserei-grassmayr-innsbruck

Klangschale im Grassmayr Museum © Grassmayr

Adresse: Leopoldstraße 53, Innsbruck (direkt an der Kreuzung, zu Fuß vom Bergisel aus auf dem Rückweg in die Stadt liegend)

 

Im Audioversum richtig hinhören

Dein Kind hat dich schon x-mal gefragt, wie Hören funktioniert und ob eure Katze dasselbe hört? Oder hast du dich das selbst schon gefragt? Antworten darauf liefert dir das topmoderne und interaktive Audioversum. Ein Museum für Jung und Alt, das sich in Haupt- und Sonderausstellungen mit dem Phänomen Hören auseinandersetzt. Vielleicht hast du sogar Gelegenheit, in einem Workshop Jodeln zu lernen – quasi als Urlaubssouvenir :) Anmeldungen für Führungen, Workshops etc. natürlich erwünscht.

Audioversum in Innsbruck

Abenteuer Hören © Audioversum

Adresse:  Wilhelm-Greil-Straße 23, Innsbruck
Website:  www.audioversum.at

 

Schlemmen im Stieglbräu

Als kulinarischen Abschluss empfehle ich dir das Stieglbräu, das praktischerweise direkt neben dem Audioversum liegt. Hier kann man den Tag mit hausgemachten Schlutzkrapfen (quasi Tiroler Ravioli) und ähnlichem ausklingen lassen. Mahlzeit!

Adresse: Wilhelm-Greil-Straße 25, Innsbruck
Website: www.stiegl-braeu-innsbruck.at

 

 

 

Besuch der Kristallwelten von Swarovski

Im wahrsten Sinne des Wortes nahe liegend: die Kristallwelten von Swarovski. Sie bieten neben den Ausstellungsräumen im „Riesen“ auch Kreativ-Workshops für Kinder an und sind daher natürlich gerade für Familien ein lohnenswerter Programmpunkt.

Adresse: Kristallweltenstraße 1, 6112 Wattens
Anfahrt:  Autobahn Richtung Salzburg nehmen – Ausfahrt Wattens. Anreise und Eintritt sind auch in der Innsbruck Card inkludiert!
Website: kristallwelten.swarovski.com

Tipp:
Mittagessen direkt in den Kristallwelten oder in der Knappenkuchl in Schwaz, die sich gleich neben unserem nächsten Programmpunkt befindet.

 

Untertage im Silberbergwerk in Schwaz

Führungen dauern ca. 90 Minuten. In der Mine kann dir der Regen wirklich herzlich egal sein. Vergiss aber nicht, warme Kleidung und feste Schuhe anzuziehen – es ist sehr kalt da drin!

Untertage © Silberbergwerk Schwaz

Anfahrt:  erneut über die Autobahn Richtung Salzburg – Ausfahrt Schwaz
Adresse: Alte Landstraße 3a, 6130 Schwaz
Website: www.silberbergwerk.at

 

Wunderschöne Altstadt in Hall

Auf dem Rückweg nach Innsbruck: Hall in Tirol. Wunderbare Altstadt, Münzmuseum Münze Hall und Münzerturm (innen und außen ein Erlebnis!) mit tollem Ausblick über die Stadt. Ein besonderes Abendessen bekommst du in der Ritterkuchl, wo du ins dunkle Mittelalter entführt wirst.

Anfahrt: Autobahnausfahrt Hall Mitte; Zentrum kann man quasi nicht verfehlen, dort befindet sich auch der Rest

Münzerareal: www.muenze-hall.at, Burg Hasegg 6, Hall
Ritterkuchl: www.erlebnisgastro.at, Salvatorgasse 6, Hall


 

 

baden-in-innsbruck

 

 

 

Hallenbäder und Saunen der Innsbrucker Kommunalbetriebe (IKB)

  • schön und sehr zentral: Amraser Straße 3 (Nähe Sillpark)
  • für Kinder: Erlebnis-Oase Olympisches Dorf (Kugelfangweg 46) im Osten Innsbrucks (Rutschbahnen, Sprudelbecken usw.)

Website: www. ikb.at/baeder

Badespaß in Innsbrucker Umgebung

RELAX  😉

 

 

einkaufen-in-innsbruck

 

 

Die 3 großen Einkaufszentren in Innsbruck

Wer gerne shoppen geht, kann sich Montags bis Samstags austoben!

  • direkt in der Altstadt befinden sich die Rathausgalerien, das Kaufhaus Tyrol sowie viele Geschäfte in der Fußgängerzone dazwischen
  • in der Nähe des Bahnhofs gibt’s den Sillpark
  • im Osten findest du das DEZ-Areal und ein schwedisches Möbelhaus, in dem du Köttbullar und die Gesellschaft hölzerner männlicher Schweden wie Knut und Erik genießen kannst

Nimm vom Zentrum zum DEZ bitte unbedingt den Bus (C, R, T) – es ist ziemlich weit bis dahin  (www.ivb.at)

 

 

 

essen-in-innsbruck

 

Top Burger Lokale in Innsbruck

In letzter Zeit schießen die Burgerlokale wie Pilze aus dem Boden:

  • Den besten Burger gibt es meiner Meinung nach im Unicafé. Man kann ihn selbst zusammenstellen und die Pommes (unbestritten die besten Innsbrucks!) sind am Dienstag ab 15:00 gratis. Manko: unzureichend abgetrennter Raucherbereich.
    Adresse:  Innrain 55 (zwischen Uni und Uniklinik)
    Website: uni-cafe.at
  • Wer ein richtig stylisches Burgerlokal ausprobieren möchte, sollte ins zentral gelegene Ludwig in der Museumsstraße 3 (ludwig-burger.at) oder in die Soulkitchen in der Egger-Lienz-Straße 118 (www.soulkitchen.world) im Westen Innsbrucks gehen (Bus C bis Inrain/Campus WIFI). Beide sind lässig eingerichtet und servieren super Burger mit teils ungewöhnlichen Zutaten – das Ludwig legt zudem wert auf Bio-Produkte!

 

Gemütliches Innsbrucker Lokal

Das wohl urigste Lokal ist die Buzihütte etwas oberhalb von Innsbruck. Es ist dunkel, abgelegen… und gut. Hier gibt es übrigens für Fleischesser auch die sagenumwobene „Eiterbeule“ – lass dich überraschen!

Adresse: Berchtoldshofweg 14 (Bus H bis Berchtoldshof; Anfahrt mit dem Auto jedoch empfehlenswert)
Website:  buzihuette.at

 

Wo kann man gut in Innsbruck Kaffee trinken?

Wenn du auf einen guten Kaffee wert legst, solltest du in die Cantina am Sparkassenplatz gehen. Dort gibt es ganz im italienischen Stil Kaffee und heiße Schokolade an der Bar, aber netterweise doch auch ein paar Tische. Aus zuverlässiger Quelle kann ich dir sagen, dass du dort den besten Kaffee der Stadt bekommst. Im wahrsten Sinne klein und fein ist das gleichnamige Kaffee in der Maria-Theresien-Straße 42a. Dort kann man auch kleine, feine Cupcakes genießen. Wer den Wiener Kaffeehausstil mag, sollte ins Café Central in der Gilmstraße 5 beim Sparkassenplatz gehen. ACHTUNG: Etwaige grantige Kellner gehören zum Ambiente.

 

 

abendprogramm-innsbruck

 

Kino der besonderen Art

Wenn du für einen besonderen Kinobesuch – selbstverständlich im Original mit Untertiteln – zu haben bist, dann empfehle ich dir das Leokino! Es hat zwei Standorte, die jedoch beide sehr zentral liegen. Es sind kleine Säle, in denen nicht die teuersten Produktionen, sondern BESONDERE Filme gezeigt werden. Immer wieder gibt es Schwerpunktprogramme und selbstverständlich auch Kinderfilme.

Adresse: Anichstraße 36 (Leokino) bzw. Museumsstraße 31 (Cinematograph)
Website:  leokino.at

 

Essen und Entertainment im Treibhaus

Ein Café – eine Bar – ein Veranstaltungsort: das Treibhaus. Es liegt zentral und doch etwas versteckt und ist ein fixer Bestandteil des Innsbrucker Tag- und Nachtlebens. Hier kannst du zu einem guten Preis und in guter Qualität essen oder gemütlich ein Bier trinken. Drunter oder drüber – je nach dem – finden lässige Konzerte (v.a. Jazz, Funk, Ethno…) sowie Theater- und Kabarettvorführungen statt. Freitags sind die Konzerte gratis, da FREItag ist.

Adresse: Angerzellgasse 8 (wenn du auf der Museumsstraße bist, beim Tribaun rein und vor der Dönerbude gleich wieder rechts nach hinte
Website: treibhaus.at

 

 

nichts-passendes-gefunden

…dann kauf dir bunte Gummistiefel und spring mit Anlauf in die größte Pfütze, die du finden kannst!!! 😉

gummistiefelwetter-in-innsbruck

 

 


 

Karte Innsbruck Zentrum

Karte Innsbruck Zentrum

(1) Rathausgalerien (2) Kaufhaus Tyrol ( 3) Ludwig (4) Cantina (5) klein und fein (6) Café Central (7) Leokino (8) Cinematograph (9) Treibhaus (10) Audioversum & Stieglbräu

 

 

Karte Innsbruck

Karte Innsbruck

(1) Sprungschanze Bergisel (2) Glockengießerei Grassmayr (3) Audioversum & Stieglbräu (4) Richtung Hall/Wattens/Schwaz (5) Städtisches Hallenbad Amraser Straße (6) Erlebnis-Oase Olympisches Dorf (7) Richtung Axams (8) Richtung Stubaital (9) Sillpark (10) DEZ-Areal (11) Unicafé (12) Soulkitchen (13) Richtung Buzihütte

Beate

Beate

Ich wohne seit ca. 7 Jahren in Innsbruck und kann hier im schönen Tirol meiner Wanderleidenschaft nachkommen. Zudem koche und backe ich viel und probiere dementsprechend auch mit Vergnügen neue Lokale aus. Da ich gern reise, ist es für mich natürlich auch spannend, euch Infos zu meiner Wahlheimat mitgeben zu können – so lerne ich sie immer wieder neu kennen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR